Klassenfahrt Jahrgang 8

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klassen 8b und 8c,

die geplante Klassenfahrt (25.05.2020-29.05.2020) muss leider aus gegebenem Anlass ausfallen!

 

Hinweis: Aktuell werden weitere Aufgabenstellungen für die Zeit des Homeschooling erarbeitet und stetig aktualisiert.

Liebe Schülerinnen und Schüler,

solltet ihr zur Beantwortung der Aufgaben Zusatzmaterial benötigen, findet ihr die Mail-Adressen der Lehrerinnen und Lehrer auf unserer Homepage.

Link: Lehrkräfte der SSB

Die Materialien bzw. Aufgabenstellungen können/könnt Sie/ihr unter folgendem Link herunterladen:

Aufgaben Jahrgang 5-10

 

 

Wiederaufnahme des Unterrichtsnach den Osterferien 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

der Unterricht soll in den nächsten Tagen teilweise wieder aufgenommen werden. Wir beginnen am Donnerstag (23.04.2020) zunächst mit dem Jahrgang 10. Die Schülerinnen und Schüler sollen in Kleingruppen (max. 15 Personen) zunächst in den Kernfächern auf den bevorstehenden Abschluss vorbereitet werden.

Achtung: Es besteht Schulpflicht! Die Teilnahme ist nicht freiwillig! (Das gilt lediglich für Schülerinnen und Schüler, die in diesem Jahr das Abitur anstreben!)

Ausgenommen sind Schülerinnen und Schüler, die einer Risikogruppe angehören oder mit einem entsprechenden Angehörigen in häuslicher Gemeinschaft leben. In diesen Fällen müssen die Erziehungsberechtigten umgehend eine schriftliche Entschuldigung mit Begründung einreichen, damit wir das Homeschooling für diese Jugendlichen organisieren können.

Der Unterricht beginnt m Donnerstag um 8:00 Uhr und endet nach der 6. Stunde um 13:20 Uhr.

Für alle anderen Schülerinnen und Schüler stellen wir weitere Aufgaben zur Verfügung und hoffen, dass sie bald wieder am Unterricht teilnehmen dürfen.

Weitere Informationen folgen in Kürze!

Bitte bleibt / bleiben Sie gesund!

Euer / Ihr Team der Sekundarschule Beckum

 

Information des Schulministeriums NRW: Umgang mit dem Corona-Virus an Schulen (14. Schulmail)

 

 

Neues zur Notbetreuung (Stand: 20.03.2020, 19.00 Uhr)
 
Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
 
seit dem 18.03. bieten auch wir an unserer Schule eine sogenannte Notbetreuung
an. Heute, am Freitag, hat das Ministerium den zeitlichen Umfang der Notbetreuung
ausgeweitet. Vom 23.03. bis einschließlich 19.04.2020 steht sie bei Bedarf an allen
Tagen der Woche, also auch samstags und sonntags sowie in den Osterferien
(Ausnahme: Karfreitag bis Ostermontag) zur Verfügung.
 
Einen Anspruch haben ab Montag alle Beschäftigten unabhängig von der
Beschäftigung des Partners oder der Partnerin, die in kritischen Infrastrukturen
beschäftigt sind, dort unabkömmlich sind und eine Betreuung im privaten Umfeld
nicht gewährleisten können.
 
Einen Link zum notwendigen Formular finden Sie hier:
 
 
Bitte schicken Sie dieses Formular ausgefüllt an unsere Schule.
 
Das Schulleitungsteam

Information zum Umgang mit dem Corona-Virus (Stand:20.03.2020, 13:20 Uhr)

Sehr geehrte Eltern, Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler,

alle Schulen im Land Nordrhein-Westfalen werden zum 16.03.2020 bis zum Beginn der Osterferien durch die Landesregierung geschlossen. Dies bedeutet, dass bereits am Montag der Unterricht in den Schulen ruht.

Montag, 16.03.2020, und Dienstag, 17.03.2020:

Eltern entscheiden, ob das Kind zur Schule kommt. Lehrer werden vor Ort sein.( Hinweis: Die Kettelerschule ist zum Abholen von Schulmaterial von 8:00 bis 10:00 Uhr besetzt)

Um eine vorherige Anmeldung wird gebeten.

Ab Mittwoch, den 18. März wird bis zum Beginn der Osterferien (letzter Schultag ist der 3. April) für die Kinder von unentbehrlichen Schlüsselpersonen eine Betreuungsmöglichkeit eingerichtet. Dies gilt für betreuungsbedürftige Schülerinnen und Schülerl der Jahrgangsstufen 5 und 6. Falls eine solche Notfallbetreuung erforderlich ist, muss das beantragt werden.

Dazu gehört auch eine Erklärung des Arbeitgebers zum Status der Unentbehrlichkeit. Dieses Formular muss bis zum 18. März vorliegen.

Einrichtungen die zu den „unverzichtbaren Funktionsbereichen“ zählen:

  • der Gesundheitsversorgung und der Pflege
  • der Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe
  • der öffentlichen Sicherheit und Ordnung
  • der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst, Katastrophenschutz)
  • der öffentlichen Infrastruktur (Telekommunikationsdienste, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung)
  • der Lebensmittelversorgung
  • zur Handlungsfähigkeit zentraler Stellen von Staat, Justiz und Verwaltung

Die Notwendigkeit einer außerordentlichen schulischen Betreuung ist durch eine schriftliche Bescheinigung des jeweiligen Arbeitgebers bei der Schule nachzuweisen.

Die Notbetreuung gilt für Alleinerziehende und wenn beide Elternteile Schlüsselpersonen sind.

Personen, die in den definierten Schlüsselberufen arbeiten, können sich einen Vordruck herunterladen, der als Bescheinigung des Arbeitgebers zur Unabkömmlichkeit dient.

Den Vordruck können Sie hier herunterladen.

Sollten sie keine Möglichkeit des Ausdruckes haben, können sie sich die Bescheinigung auch im Rathaus der Stadt Beckum abholen.


Presseinformation vom 15.03.2020 des Landes Nordrhein Westfalen :

Neue Leitlinie bestimmt Personal kritischer Infrastrukturen (Link)

Bitte beachten:

Aktuell werden Aufgabenstellungen für die Zeit bis zu den Osterferien erarbeitet und stetig aktualisiert.

Liebe Schülerinnen und Schüler,

solltet ihr zur Beantwortung der Aufgaben Zusatzmaterial benötigen, findet ihr die Mail-Adressen der Lehrerinnen und Lehrer auf unserer Homepage.

Link: Lehrkräfte der SSB

 

Die Materialien bzw. Aufgabenstellungen können/könnt Sie/Ihr unter folgenden Link herunterladen:

Aufgaben Jahrgang 5-10

 

 

Berufsfelderkundung Jahrgang 8

Liebe Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 8,

die geplante Berufsfelderkundung (30.03. - 03.04.2020) fällt leider aus!

Eine große Bitte an die betroffenen Schülerinnen und Schüler:

Bitte meldet euch bei den Betrieben selbstständig ab!

 

 

In dieser Zeit wünschen wir allen Gesundheit, starke Nerven und vor allem Solidarität untereinander.

Bleiben Sie/Ihr gesund!

 

 

Liebe Grüße vom Team der Sekundarschule Beckum!

 

 

 

Coronavirus - Neueste Informationen vom 13.03.2020 (16:28 Uhr)

Alle Schulen im Land Nordrhein-Westfalen werden zum 16.03.2020 bis zum Beginn der Osterferien durch die Landesregierung geschlossen. Dies bedeutet, dass bereits am Montag der Unterricht in den Schulen ruht.

Übergangsregelung:

Damit die Eltern Gelegenheit haben, sich auf diese Situation einzustellen, können sie bis einschließlich Dienstag (17.03.) aus eigener Entscheidung ihre Kinder zur Schule schicken. Die Schule stellt an diesen beiden Tagen während der üblichen Unterrichtszeit eine Betreuung sicher.

Not-Betreuungsangebot:

Die Einstellung des Schulbetriebes darf nicht dazu führen, dass Eltern, die in unverzichtbaren Funktionsbereichen - insbesondere im Gesundheitswesen – arbeiten, wegen der Betreuung ihrer Kinder im Dienst ausfallen. Deshalb wird in den Schulen während der gesamten Zeit des Unterrichtsausfalls ein entsprechendes Betreuungsangebot vorbereitet werden. Hiervon werden insbesondere die Kinder in den Klassen 5 bis 6 erfasst.

Informationen zu anderen Prüfungsformaten:

Weitere Informationen u.a. zu Zentralen Prüfungen in Klasse 10 (ZP 10) sowie zum Umgang mit Klassenarbeiten etc. werden Sie in den kommenden Tagen aufgrund der Vorgaben des Ministeriums gesondert auf unserer Homepage finden.

Bitte achten Sie darauf, dass die Schülerinnen und Schüler in der Zeit bis zum Beginn der Osterferien auch zu Hause lernen.

 

 

 

 

Unterkategorien